"Steuern und Wirtschaft -
eine Frage der Navigation"

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wichtige und Wissenswerte über unsere Sozietät und unser breit gefächertes Leistungsspektrum. Wir sind eine mittelständische Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüferkanzlei im Herzen von Hamburg-Altona. Unsere Mandanten sind Unternehmen, deren Leistungspotentiale es beständig zu entwickeln gilt, oder Privatpersonen, denen wir in den verschiedensten Lebensabschnitten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Für alle entwickeln wir maßgeschneiderte und individuelle Lösungen. Nicht ohne Stolz blicken wir auf eine über 50jährige Firmengeschichte zurück. Dabei bleiben wir unserem eigenen Anspruch treu, niemals in einer bequemen Position zu verharren, sondern uns stets weiterzuentwickeln.

Steuern und Wirtschaft – eine Frage der Navigation

Es ist wohl auch die geografische Nähe unser Kanzlei zum Hamburger Hafen, die uns daran erinnert, dass unsere Leidenschaft für unseren Beruf so stark mit der Navigation verknüpft ist. Die ‚Steuermannskunst‘ ist das Zurechtfinden in einem topografischen Raum, um ein gewünschtes Ziel zu erreichen. Nun mag man das komplizierte deutsche Steuerrecht mit Fug und Recht als einen sehr komplizierten topografischen Raum bezeichnen … Ob Dschungel, Dickicht oder Labyrinth – die Bildsprache geizt nicht mit Ausdrücken, um die verwirrende Landschaft rund um Jahresabschlüsse, betriebswirtschaftliche Verordnungen, Erklärungen und Paragrafen zu illustrieren.

Unseren Mandanten bieten wir Orientierung und Zielführung. Dieser Aufgabe wollen wir stets proaktiv gerecht werden, d.h. es reicht nicht aus, nur Ist-Zustände zu erfassen und widerzuspiegeln. Es gehört vielmehr zu unserem Selbstverständnis, dass wir gangbare Wege aufzeigen, die beste Route ausfindig machen und unwegsames Gelände vermeiden. Dieses geschieht durch einen persönlichen, vertrauensvollen Austausch zwischen unseren Mandanten und den Inhabern.

Orientierung, Gleichgewichtssinn, Gewissenhaftigkeit, Prüfgenauigkeit und ein hohes Maß an Erfahrungswerten bilden daher das unverzichtbare Rüstzeug unserer Tätigkeit. Denn: alle modernen Systeme, Neuerungen und Module, die eine geordnete Systematik vorspiegeln, können die gewachsene Expertise nicht ersetzen.

Daher ist wohl, wie in keinem anderen vergleichbaren Berufsfeld, das lebenslange Lernen für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer keine leere Worthülse, sondern eine zentrale Grundlage ihrer Kompetenz. Bei Arnold & Kröger nehmen wir diese Anforderung sehr ernst, denn nichts ist schlimmer als die ‚Brötchentüten-Navigation‘. Sie wissen schon? Das sind die Kapitäne, die abends in einen Hafen einlaufen und sich morgens beim Bäcker vor Ort Brötchen kaufen, um auf der Tüte zu lesen, wo sie gelandet sind …